Medical Active

Wissenswertes

Sie möchten Ihre Idealfigur behalten oder erfolgreich abnehmen? Eigentlich ist das ja ganz einfach: Übergewicht lässt sich durch die Verhinderung eines Energieüberschusses verhindern oder mit Hilfe einer negativen Energiebilanz verringern. Um diese einfache Erkenntnis herum, ranken sich etliche... Weiterlesen
Aller Anfang ist schwer, oft aber leider auch falsch. Vor allem Männer neigen dazu, den richtigen ersten Schritt – den Start in ein regelmäßiges Training – in die falsche Richtung zu tun. Sie trainieren einfach drauf los – oft angeleitet von Wortführern ihres Freundeskreises oder selbsternannten... Weiterlesen
Besser gesund und glücklich, als traurig und krank. Das ist tatsächlich eine realistische Alternative. Denn zwischen Glück und Gesundheit besteht ein wichtiger Zusammenhang, wie eine britische Studie belegt. Zufriedene Menschen sind länger fit und fitte Menschen sind gesünder, glücklicher und... Weiterlesen
Ohne Training ist alles nichts, auch wenn Training allein nicht alles ist. Jeder weiß, dass zur optimalen Fitness nicht nur regelmäßiges Training, sondern auch die angepasste Ernährung gehört. Und wem das immer noch nicht genug ist, der schwört neuerdings auf Bio-Hacking – die Selbst-Optimierung in... Weiterlesen
Wie Fitnesstraining wirkt, merkt man ziemlich schnell. Mehr Ausdauer, größere Kraft, bessere Figur, weniger Gewicht. Viele wichtige Wirkungen des Training sind allerdings kaum und fast nie sofort spürbar. Wir merken sie nur, wenn wir unseren Körper und seine Reaktionen genau beobachten. Die Kräfte,... Weiterlesen
Nach jedem Urlaub ist das Leben wie ein Neu-Start. Jetzt ist noch einmal die Chance, die guten Vorsätze von Sylvester neu zu fassen: endlich abnehmen, regelmäßig trainieren, gesünder leben. Um die schwammigen guten Neujahrs-Vorsätze aber nicht gleich wieder aufzugeben, sagt der Experte für... Weiterlesen
Der menschliche Körper ist tatsächlich ein Wunderwerk der Natur. Je besser wir ihn kennen, desto mehr können wir ihm und uns helfen, sich wohlzufühlen und optimal und störungsfrei zu funktionieren. Beispiel Energie. Die Energie, die wir als Nahrung zu uns nehmen, verwandelt der Körper in den Muskeln... Weiterlesen
Für manchen Freizeit- und Hobbykicker ist die Saison schon vorbei, noch ehe sie richtig angefangen hat: Sie sind verletzt. Den einen plagt ’ne Zerrung, der andere hat’s im Knie, den dritten zwickt’s im Rücken. Das ist nicht dumm gelaufen. Das ist ganz einfach schlecht trainiert. Dabei sollte es sich... Weiterlesen
Es sind ja nicht nur die Muskeln, die ab dem 30sten Lebensjahr abgebaut werden, wenn man sie nicht trainiert. Auch die Knochenmasse schwindet immer mehr, bis das Skelettgerüst porös und von Osteoporose befallen ist. Wer nicht früher oder später am Stock gehen oder am Rollator hängen will, sollte... Weiterlesen
Vieles Sitzen schadet dem Rücken. Durch die dauerhaft abgeknickte Körperhaltung beim Arbeiten, Essen, Autofahren und Fernsehen wird der Körper wenig bis gar nicht angespannt und die Hüfte dauerhaft gebeugt. Dabei braucht gerade das Hüftgelenk eine intensive Bewegung. Sonst leidet besonders eine... Weiterlesen